Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dr. Bruno Schmitz

So verging der Ruhm der Welt

3 Studien zu Arthur Schopenhauer - Philosoph mit unbequemen Wahrheiten
• Buch (Gebunden) • Fachbuch • Deutsch • Hardcover • 21,0 x 14,8 cm (DIN A5) • 147 Seiten • Neu (eingschweißt in Folie)
29,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783863761677
  • 978-3-86376-167-7
Die vorliegenden Studien sollen dazu dienen, nachdenklichen Menschen die Beschäftigung mit dem... mehr

Die vorliegenden Studien sollen dazu dienen, nachdenklichen Menschen die Beschäftigung mit dem Schopenhauer'schen Werk und seinem Pessimismus auf dem Boden der illusionslos und ungeschönt dargestellten conditio humana als durchaus altruistische Alternative zum naiven und verderblichen Positivismus der modernen Konsumgesellschaft schmackhaft zu machen.

Titel: So verging der Ruhm der Welt
Untertitel: 3 Studien zu Arthur Schopenhauer - Philosoph mit unbequemen Wahrheiten
Autor: Dr. Bruno Schmitz
Auflage: 1. Auflage
Erschienen: 1. Aufl. 26.11.2015
Fachbereich: Philosophie
Produkttyp: Buch (Gebunden)
Produktart: Fachbuch
Sprache: Deutsch
Einband: Hardcover
Maße: 21,0 x 14,8 cm (DIN A5)
Umfang: 147 Seiten
Zustand: Neu (eingschweißt in Folie)
Keywords: Erkenntnistheorie, Ethik, Freihheit, Gehirnforschung, Geist, Metaphysik, Neurobiologie, Nietzsche und Schopenhauer, Philosophie, Schopenhauer, Schopenhauers Ästhetik, Selbstbewusstsein, Unfreiheit, Wille, Ästhetik
Details "So verging der Ruhm der Welt"
Titel: So verging der Ruhm der Welt
Untertitel: 3 Studien zu Arthur Schopenhauer - Philosoph mit unbequemen Wahrheiten
Autor: Dr. Bruno Schmitz
Auflage: 1. Auflage
Erschienen: 1. Aufl. 26.11.2015
Fachbereich: Philosophie
Produkttyp: Buch (Gebunden)
Produktart: Fachbuch
Sprache: Deutsch
Einband: Hardcover
Maße: 21,0 x 14,8 cm (DIN A5)
Umfang: 147 Seiten
Zustand: Neu (eingschweißt in Folie)
Keywords: Erkenntnistheorie, Ethik, Freihheit, Gehirnforschung, Geist, Metaphysik, Neurobiologie, Nietzsche und Schopenhauer, Philosophie, Schopenhauer, Schopenhauers Ästhetik, Selbstbewusstsein, Unfreiheit, Wille, Ästhetik
Dr. Bruno Schmitz entdeckte während seines Philosophiestudiums die außerordentliche... mehr

Dr. Bruno Schmitz entdeckte während seines Philosophiestudiums die außerordentliche Aktualität der Schopenhauer'schen Philosophie und blieb ihr mit Bewunderung für ihre Stringenz, ihre Radikalität und Subversivität verbunden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "So verging der Ruhm der Welt"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen zum Buch 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen