2 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Filmförderungsanstalt
Stefanie Hagemeier
Die Filmförderungsanstalt
Eine verwaltungs- und verfassungsrechtliche Untersuchung der Verwaltungsorganisation für künftige Novellierungsvorhaben
Die Arbeit widmet sich der Verwaltungsorganisation und den verfassungsrechtlichen Grundlagen des Verwaltungs- und Organisationsrechts der Filmförderungsanstalt. Dabei werden grundrechtseffektuierende Verwaltungsstrukturen ebenso wie ihre demokratische Legitimation und die Zulässigkeit der bestehenden Finanzierungsstrukturen beleuchtet. Die Ergebnisse der Arbeit liefern u.a. Lösungsansätze zur Beantwortung politischer Fragen, die sich im Rahmen der Diskussion um die Siebte Novelle des Filmförderungsgesetzes im Hinblick auf künftige Novellierungsvorhaben stellten.
mehr anzeigen weniger anzeigen
49,90 € *
9783863761448
Merken
Theodor Fontane und schwarzafrikanische Autoren der Neuzeit
Dr. Paul Mekontso
Theodor Fontane und schwarzafrikanische Autoren der Neuzeit
Fluch, Aberglaube, Mythen, Hexen und Naturheiler versus Arzt, Fetischismus
Die vorliegende Arbeit demonstriert in vergleichender Perspektive die Bedeutung vormoderner bzw. irrationeller Werte (Fluch, Aberglaube, Mythen, Hexen und Naturheiler versus Arzt, Fetischismus) bei der drohenden Erfahrung des globalisierenden Prozesses der Modernisierung bei Theodor Fontane und schwarzafrikanischen Dichtern der Neuzeit. Sie bringen Lösungen, wo die Errungenschaften der zivilisatorischen Moderne allein nicht wirken können. Beide Literaturen beanspruchen deshalb den Vorrang dieser irrationalen Werte in einer zivilisationsgeschichtlichen Welt, in der metaphysische Probleme den rationalen Verstand herausfordern. Im afrikanischen kulturellen Kontext erfreuen sich dieser Werte großer Achtung, sind in der deutschen Kultur am Beispiel von Fontanes Literatur aber nur peripher. Eine afrozentrische Lektüre von Fontanes Literatur, in der diese Werte in einer stark entzauberten säkularisierten Welt von der deutschen Literaturwissenschaft öfters nur als Refugium des vergangenen Zaubers berücksichtigt werden, ermöglicht dem Verfasser im kontrastiven Verfahren, diesen Werten im deutschen Kulturraum ihren würdigen Stellenwert zu gewähren. Die Arbeit zeigt somit die Bedeutung solcher kultureller Aspekte in Fontanes Literatur auf, die aus der Perspektive der deutschen nationalen Philologie allein nicht aufgedeckt werden könnten.
mehr anzeigen weniger anzeigen
29,90 € *
9783863761332
Merken
Zwischen transnationalen Beziehungen und rivalisierenden Nationalisierungsstrategien
Dr. Margarita Aleksahhina
Zwischen transnationalen Beziehungen und rivalisierenden...
Identifikationsprozesse von ‚Russen‘ in Estland (1991-2007)
Mai 2014 ? Politische Krise und bewaffneter Konflikt in der Ukraine. Während die Rebellen im Osten der Ukraine in europäischen Medien als "prorussische" Separatisten inszeniert werden, bezeichnen sie sich selbst schlicht als Russen. Russland fordert die Ukraine zum Dialog mit allen "Ukrainern" auf. Die NATO will rüsten und entsendet Schutztruppen in die baltischen Staaten. Um welche kollektive Identität wird denn gekämpft? Als im Zuge der Demokratiebewegung das multinationale Reich ? die Sowjetunion ? 1991 zerfiel, gerieten die Identifikationsprozesse der russischsprachigen Minderheiten in Estland, Lettland, der Ukraine, der Republik Moldau und Kasachstan etc. ins Zentrum der erhöhten Aufmerksamkeit der Forschung. Die russischsprachige Bevölkerung bildet heute in Estland circa 32% der Bevölkerung, etwa 25% davon sind ethnisch definierte Russen. Trotz ihrer Zahl mobilisierte sich die russischsprachige Minderheit in Estland nicht, um sich dem Nationalisierungsdruck in ihrem Residenzstaat zu entziehen. Das Interesse dieser Fallstudie richtet sich sowohl auf die Konstruktion der Identität als auch auf die Identitätsbildung kultureller und politischer Orientierung durch Bezugnahmen der Angehörigen der Minderheit auf Residenz- und Referenzstaaten mit Blick auf Institutionalisierung und Kodifizierung der Grenzen und nationale Diskurse und auf trans- bzw. internationale Akteure.
mehr anzeigen weniger anzeigen
49,90 € *
9783863760779
Merken
Künstlerische Freiheit!?
Rebecca Theresa Schröder
Künstlerische Freiheit!?
Oscar Wildes Autonomie des Schönen in Anlehnung an Immanuel Kant
In Wildes Werken, insbesondere den kunsttheoretischen Essays, treffenderweise unter dem Titel Intentions zusammengefasst, durchzieht sich sein Wunsch nach Toleranz und künstlerischer Freiheit. Basis dieses Autonomieanspruches für die Kunstsphäre sind philosophische Untersuchungen, die bereits ein Jahrhundert zuvor von Immanuel Kant in seiner Kritik der Urteilskraft geschrieben wurden. Kant analysiert die Besonderheit ästhetischer Erfahrung und grenzt sie von theoretischer Erkenntnis und Moral ab, betont deren Zweckfreiheit und ebnet damit der Autonomie des Schönen ihren Weg. In dieser Studienabschlussarbeit wird aufgezeigt, inwiefern Immanuel Kants Analytik des Schönen von Oscar Wilde als Ausgangspunkt genommen wird, um Kunst und Künstler von gesellschaftlichen Anforderungen zu befreien und für mehr Toleranz und Freiheit zu plädieren. Mit der Vermischung von Kunst und Leben, insbesondere bezüglich seiner eigenen Person und homosexuellen Neigung, scheint Wilde bewusst zu spielen und provozieren. Probleme, die sich ergeben, wenn man Theorie und Praxis vermischt und als eine Art hedonistisches Konzept bis auf die Spitze treibt, verarbeitet er theoretisch in
mehr anzeigen weniger anzeigen
29,90 € *
9783863760755
Merken
Köln im Ersten Weltkrieg
Dr. Volker Standt
Köln im Ersten Weltkrieg
Veränderungen in der Stadt und des Lebens der Bürger 1914-1918
"Des vielen Büchermachens ist kein Ende!" Mit diesem Zitat aus Prediger 12 könnte man das Erscheinen neuer Literatur zu Köln im Zweiten Weltkrieg kommentieren. Es trifft jedoch nicht auf die Zeit des Ersten Weltkriegs zu. Eine ausführliche Darstellung zu diesem Teil der Kölner Geschichte fehlte bisher - obwohl schon 1927 ein Buch über Düsseldorf im Ersten Weltkrieg vorlag. Die vorliegende Untersuchung soll die Lücke schließen und dabei eine Zeit beleuchten, die vom Krieg geprägt war, obwohl dieser Hunderte Kilometer entfernt geführt wurde. Köln war das Ziel von alliierten Bombenangriffen und gleichzeitig eine wichtige Garnisons- und Festungsstadt. Wie veränderten sich die Stadt Köln und das Leben der Kölner in den Jahren 1914 bis 1918? Welche Auswirkungen und Folgen hatte der Krieg? Diese und andere Fragen werden durch die Dissertation beantwortet.
mehr anzeigen weniger anzeigen
59,90 € *
9783863760748
Merken
Scribere
David Kreitz (Hg.)
Band 1 | Scribere
Was bedeutet Schreiben?
Wut, Lust, Hemmung, Spannung, Darstellen, Dichten, Definieren, Schreien, Flüstern, Phantasieren, Präzisieren und Erzählen Zwölf Autor(inn)en, zwölf Perspektiven, zwölf Erkenntnisse. Dieser erste Band des Schreibwettberwerbs Scribere vereint Gedichte, Kurzgeschichten und Artikel zu der Frage: Was bedeutet Schreiben?
mehr anzeigen weniger anzeigen
24,90 € *
zur Schriftenreihe
9783863760571
Merken
Brautwerbung in der Kudrun
Anuoluwapo Grace Afolayan
Brautwerbung in der Kudrun
Ein Beitrag zur Differenzierung der Frauenbilder am Beispiel Hildes und ihrer Rolle bei der Brautwerbung
Brautwerbung ist ein zentrales Thema der mittelalterlichen Dichtung. Jedoch werden die Frauen überwiegend als Austauschobjekt verhandelt. Die Kudrun -Dichtung nimmt eine Sonderstellung ein. Sogar mit dem Titel "Ditz puech ist von Chaudrun" weist sie auf die besondere Stellung der Frau hin. Sie ist durch die Brautwerbung vier aufeinanderfolgender Generationen strukturiert. Die Kudrun -Dichtung lässt sich eine Steigerung von der ungefährlichen zur gefährlichen Brautwerbung feststellen. Aus diesem Grund ist davon auszugehen, dass im Hildeteil von einer mustergültigen Schemawerbung sprechen kann, und im Kudrunteil von einer Verabschiedung des Musters. Um einen Beitrag zur Differenzierung der Frauenbilder leisten zu können, hat die Autorin den mustergültigen Hildeteil ausgewählt. Allerdings wurde der Hildeteil auch im Kontext des Gesamtwerks betrachtet. Methodisch wurde die Mentalitätsgeschichte, textnahe Analyse und die quantitative Analyse angewendet. F?r die ausführliche Analyse der Brautwerbung wurde das Schema von Schmid-Cadalbert zugrundegelegt, um die wichtigen Gestalten in den verschiedenen Phasen und Räumen eingehend zu betrachten. Dabei werden an der Gestalt "Hilde" verschiedene Frauenbilder erkannt und eine weibliche Herrschergestalt repräsentiert. Außerdem wurde auf die Frage geantwortet, ob die Herrscherrollen und Geschlechterbilder eher stereotypisch dargestellt oder doch durchbrochen werden.
mehr anzeigen weniger anzeigen
29,90 € *
9783863760533
Merken
Textbooks as Mediators in the Intellectual Project of History Education
Dr. Katalin Eszter Morgan
Textbooks as Mediators in the Intellectual Project of History Education
in the Intellectual Project of History Education
How can a tool for analysing history textbooks be developed from sociocultural theory? How can such a tool be applied to a sample of ten grade 11 South African history textbook chapters, which deal with the history of race and racism in the late nineteenth and early twentieth centuries? This volume explores the theoretical development and practical application of a five-dimensional model for history textbook analysis. It draws on interdisciplinary concepts such as higher order mental functions, empathy, author positioning, narratives, and visual grammar for text design. Many of these concepts echo some of the underlying principles of the history curriculum. The analysis shows that despite a common curriculum, textbook chapters adopted very different approaches to the topic studied. Many of the textbook chapters positioned their envisaged textual community towards citizenship education rather than pursuing history as a process of discovery. The strong theoretical approach to history textbook analysis implies that the model could be adapted to other contexts, content areas, and educational media within or possibly even beyond the discipline of history.
mehr anzeigen weniger anzeigen
49,90 € *
9783863760434
Merken
Hanswurst, Kasper, Punch und Pierrot in den Dramoletten der Wiener Gruppe
Michael Gernot Sumper
Hanswurst, Kasper, Punch und Pierrot in den Dramoletten der Wiener Gruppe
Den derbkomischen Hanswurst, den schlagfertigen Kasper, den gewalttätigen Punch oder den melancholischen Pierrot - als Dramatiker setzen H. C. Artmann, Konrad Bayer und Gerhard Rühm in ihren Mini-Theaterstücken der 50er und 60er Jahre eine 'lustige' Figur nach der anderen in Szene. Was hat es auf sich, wenn sich 'hanswurst' auf der Bühne sexuell vergnügt, wenn 'kasper' inmitten von Militär oder Polizei für Unruhe sorgt, wenn 'punch' ins Publikum schimpft und sein Kind aus dem Fenster wirft, oder wenn 'pierrot' sich als Dichter erhängt? Was so sonderbar wirkt, erweist sich als jahrhundertelange Tradition. Doch halten sich die innovativen Dichter Artmann, Bayer und Rühm an diese Traditionen? Die Wiener Gruppe zeigt, dass es sogar mit traditionellen Figuren möglich ist, gegen einen konservativen Kulturbetrieb zu protestieren. In diesem Sinn hinterlassen die Dramoletten im guten Fall ein amüsiertes Publikum, im besten Fall jedoch ein provoziertes. Wer sich nicht provozieren lässt, hat die Chance, den Charme und die Komik dieser besonderen kleinen Theaterform zu erleben.
mehr anzeigen weniger anzeigen
14,90 € *
9783863760472
Merken
Die Geschichte des politischen Islam im Sudan in den Jahren 1955 bis 1985
Klaus Spiessberger
Die Geschichte des politischen Islam im Sudan in den Jahren 1955 bis 1985
Die Bedeutung für den sudanesischen Nord-Süd-Konflikt
Der politische Islam erfährt besonders seit den New Yorker Anschlägen an 9/11 verstärkte Aufmerksamkeit in Medien, Öffentlichkeit und Wissenschaft. Das vorliegende Werk widmet sich der Frage, wie politischer Islam zu definieren ist und stellt dessen Geschichte im Sudan dar. Der zweite Teil der Arbeit behandelt, welche Bedeutung der politische Islam für den Bürgerkrieg im Sudan hat, der bislang über drei Millionen Tote forderte und wagt eine Prognose für die Zeit nach der Teilung des Landes.
mehr anzeigen weniger anzeigen
29,90 € *
9783863760441
Merken
2 von 5